SIGNA Sports United gründet strategische Allianz mit digitalen Innovationsführern

  • SIGNA Sports United startet Initiative mit soccerwatch.TV und TRACKTICS zur Digitalisierung von Amateur- und Breitensport
  • Tochterfirma OUTFITTER bietet Sportvereinen ab sofort modernste, vollautomatische & KI-basierte Kamerasysteme und GPS-basierte Team Performance Tracking-Geräte kostenlos an
  • Exklusives Partnerprogramm mit digitalen Innovationsführern wird weiter offensiv ausgebaut

Berlin, 16. April 2019 – SIGNA Sports United gründet strategische Allianz mit den digitalen Innovationsführern soccerwatch.TV und TRACKTICS, um Vereine im Amateur- und Breitensport in der Digitalisierung zu unterstützen. Der Einsatz neuster Technologien bietet Mannschaften und Vereinen, sowie Vereinsmitgliedern und Fans erhebliche Vorteile in wichtigen Bereichen wie Spielanalyse, Vereinsmanagement, Content Vermarktung, Streaming, u.v.m.

Der Einsatz neuer digitaler Technologien im Breitensport ist nach wie vor mit hohen Investitionen verbunden, die Vereine nicht ohne weiteres selbst finanzieren können. SIGNA Sports United beteiligt sich nun an diesen Technologieinvestitionen für die Sportvereine. Ab sofort bietet das Tochterunternehmen OUTFITTER seinen Vereinskunden kostenlos zu allen Basis-Ausrüstungsverträgen ein vollautomatisches & KI-basiertes Kamerasystem an, das die Aufzeichnung des Spielgeschehens zur Live-Berichterstattung, Social Media Content Produktion oder erweiterten, individuellen Spiel- und Datenanalyse ermöglicht.

Damit schafft SIGNA Sports United die einzigartige und individuelle Möglichkeit, die Welt des Sport- und Vereinslebens an allen relevanten Schnittstellen zu digitalisieren.

„Der Erfolg von SIGNA Sports United basiert darauf, dass wir mehr sind als ein Onlinehändler: wir sind Partner und eine Plattform für Sportler, Vereine, Fans, Verbände und andere Sportinteressierte. Wir informieren, inspirieren, beraten und vernetzen Sport Communities mit dem klaren Anspruch das gesamte Sportökosystem digital weiterzuentwickeln.“, sagt Stephan Zoll, CEO von SIGNA Sports United.

Maximilian Albert, Geschäftsführer von OUTFITTER, ergänzt: „Dieses Angebot ist einzigartig, exklusiv und ein zukunftsweisender Schulterschluss im Interesse der zahlreichen Vereine im Breitensport. Spieler und Vereine sind dabei die klaren Gewinner: Weil unsere Ausrüstungsverträge ab jetzt kostenfrei Zugang zu innovativen Technologien enthalten, die im Amateurbereich für Profibedingungen sorgen.“

Benjamin Bruder, Geschäftsführer der TRACKTICKS GmbH: „TRACKTICS und SIGNA Sports United unterstützen Vereine, das volle Potential der Mannschaft zu analysieren und zu entfalten. So kann mittels der objektiven Leistungsdaten das Training gezielt geplant werden. Das steigert die Motivation für Spieler und Trainer zusätzlich!“

„SIGNA Sports United vernetzt innovative Technologieunternehmen wie soccerwatch.TV mit Vereinen im Amateur- und Breitensport, sodass sich alle weiterentwickeln und voneinander profitieren. Das ist wirklich einmalig und fördert den Sport als Ganzes“, ergänzt Jan Taube, CEO von soccerwatch.TV.

SIGNA Sports United ist in fortgeschrittenen Gesprächen mit weiteren innovativen Technologieunternehmen, um das Digitalisierungsangebot als Europas führende Plattform und Partner für Sportler, Vereine, Fans, Verbände und andere Sport Interessierte weiter offensiv auszubauen.

SIGNA Sports United

SIGNA Sports United ist die führende, stark wachsende Sports eCommerce & Tech Plattform in Europa und konzentriert sich auf die Kategorien Radsport, Tennis, Outdoor, Teamsport und Athleisure. Zur SIGNA Sports United gehören Marken wie Internetstores (europäischer Marktführer für Radsport und Outdoor), Tennis-Point (europäischer Marktführer für Tennis), OUTFITTER und Stylefile (europaweit führende Onlinhändler für Teamsport und Athleisure). Im abgeschlossenen Geschäftsjahr per September 2018 hat die Plattform einen profitablen Umsatz von EUR 442 Mio. erwirtschaftet und konnte im ersten Halbjahr des aktuellen Geschäftsjahres das organische Wachstum mit über 30% weiter beschleunigen.

Weitere Unternehmensinformationen finden Sie unter www.signa-sportsunited.com. Informationen zur aktuellen Technologiepartnerschaft mit soccerwatch.TV und TRACKTICS finden Sie unter www.outfitter.de/technologiepartner

soccerwatch.TV GmbH

Eigentümer einer 180-Grad-Kamera-Technologie, die aufgrund der in der Kamera eingebauten Software in der Lage ist, dem Spielgeschehen bei Fußballspielen und weiteren Sportarten automatisch über eine KI zu folgen. Die Kamera-Technologie samt Portal ermöglicht es, Wettkämpfe live, auf Abruf und/oder in Highlight-Clips online zur Verfügung zu stellen.

TRACKTICS GmbH

Bietet für Profi- und Amateurmannschaften im Bereich ein GPS-basiertes Trackingsystem an, das es erlaubt, die Leistung einzelner Spieler über eine einen GPS-Tracker sowie entsprechende Software zu verfolgen und zu analysieren.